Höhere Zuschüsse dank Wohngeld-Reform

Antrag auf Wohngeld mit Bargeld und Rechner

Positiv wirkt sich der Jahreswechsel auch für Haushalte mit geringem Einkommen aus, die vom Staat einen Zuschuss zur Miete oder zur Belastung von Wohneigentum beziehen: Erstmalig seit 2009 wurde das sogenannte Wohngeld erhöht. Haushalte mit niedrigem Einkommen erhalten seit Anfang […]

Düsseldorfer Tabelle, Stand 2017

Kind mit Geldmünzen und Geldscheinen

Die Düsseldorfer Tabelle dient als Maßstab zur Berechnung des Unterhaltes, insbesondere des Kindesunterhaltes. Sie hat keine Gesetzeskraft, sondern dient als  Orientierungslinie für die konkrete Ermittlung des angemessenen Unterhaltes. Sie wird auch von den Gerichten zur Berechnung des Unterhaltes herangezogen. Die […]

Das Behindertentestament

Ansicht eines großen Bücherregals mit vielen Rechtsbüchern

Erbt ein schwerbehinderter Mensch, so muss er sein Erbe für die Kosten seiner Betreuung und Pflege aufbringen. Sozialhilfe erhält der Behinderte erst, wenn das Erbe aufgebraucht ist. In diesem Fall wird das Vermögen des Erblassers aufgebraucht, ohne dass der behinderte […]

Elterliche Sorge

Familie mit zwei Kindern spazieren im Park

Miteinander verheiratete Eltern sind mit Geburt ihres Kindes automatisch Inhaber der gemeinsamen elterlichen Sorge. Sie bleiben dies auch im Falle von Trennung und Scheidung. Im Rahmen der gemeinsamen elterlichen Sorge sind die Eltern verpflichtet, diese in eigener Verantwortung und im […]

Das Erbe ausschlagen?

Perlenkette, Glodmünzen und Goldbarren als Erbe

Mit dem Tod des Erblassers geht dessen Vermögen umgehend auf seine Erben über. Der Erbe ist aber nicht verpflichtet, die Erbschaft auch anzunehmen. Jeder Erbe darf sein Erbe ausschlagen. Der häufigste Grund, ein Erbe auszuschlagen, sind Schulden des Erblassers, die […]