Familienrecht

Familienrecht Martina Groth

Das Familienrecht gilt zu Recht als sehr komplexes Rechtsgebiet.

Aufgrund meiner Spezialisierung als Fachanwältin für Familienrecht biete ich Ihnen eine umfassende und kompetente Vertretung in allen familienrechtlichen Fragen an.

Die Bezeichnung Fachanwältin für Familienrecht erhalten nur Anwälte, die sich 120 Stunden in allen Gebieten des Familienrechts fortgebildet haben und ihr Wissen durch das Bestehen von mehreren Klausuren nachgewiesen haben. Zudem ist der Rechtsanwaltskammer eine umfangreiche Praxiserfahrung in außergerichtlichen und gerichtlichen Fallbearbeitungen nachzuweisen.

Gerade im Familienrecht ist die Erarbeitung einer schnellen, einvernehmlichen und sachgerechten Lösung oft die bessere Vorgehensweise. So lässt sich manchmal ein nervenaufreibender und kostenintensiver „Rosenkrieg“ vermeiden. Lässt sich jedoch keine Einigung finden, so stehe ich Ihnen auch vor Gericht gerne unterstützend zur Seite, um für Sie die bestmögliche Entscheidung zu erzielen.

Als Fachanwältin für Familienrecht unterstütze ich Sie außergerichtlich und auch gerichtlich insbesondere bei:

    • Besuchsregelungen
    • Elternunterhalt
    • Häuslicher Gewalt
    • Fällen mit Bezug zum internationalen Familienrecht
    • Kindesunterhalt
    • Nachehelichem Ehegattenunterhalt
    • Scheidungsverfahren
    • Sorgerechtsverfahren
    • Trennungsunterhalt
    • Umgangsrecht
    • Vaterschaftsanfechtung, Vaterschaftsanerkennung etc.
    • Vermögensauseinandersetzungen bei ehelichen und nichtehelichen Lebensgemeinschaften
    • Volljährigenunterhalt

Vorsorgend berate ich Sie gerne auch bei der Erstellung von

  • Eheverträgen und
  • Trennungs-und Scheidungsfolgevereinbarungen
Ich bin Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Familienrecht im Deutschen Anwaltverein.

 

Foto: „Confused child with paper family“, mizina fotolia.de